Navigation
Malteser Hövelhof

Malteser KiTa in Hövelhof: Renovierung der Übergangseinrichtung hat begonnen

21.06.2019
Malteser Ortsbeauftragter Franz Kudak (v.l.), Mridul Datta, Saber Jimie, Yousef Rajab und Ralf Daut. Auch Malteser „Maskottchen“ Ritter Malte ist mit von der Partie. Foto: Frank Kaiser

Hövelhof. Ab August eröffnet der Malteser Hilfsdienst eine Kindertagesstätte am Hövelmarkt 4. Jetzt haben die Renovierungsarbeiten dieser Einrichtung begonnen, die den Bedarf an Betreuungsplätzen übergangsweise decken soll.

Bevor die leerstehende Immobilie am Hövelmarkt 4 ab August als Übergangskita genutzt werden kann, gibt es noch allerhand zu tun. Heute war erst einmal aufräumen und saubermachen angesagt: Drei junge Männer mit einem Fluchthintergrund packten gemeinsam mit Ralf Daut vom Integrationsbüro Hövelhof kräftig mit an. So mussten beispielsweise das Pflaster und die Gartenfläche im Hinterhof noch von rankenden Pflanzen befreit werden, bevor hier im August bis zu 18 Kinder spielen können.

Yousef Rajab, 18 Jahre, findet es toll, was die Malteser hier aufbauen und hilft gerne mit: „Als Ralf Daut mir von dem Projekt erzählt hat, habe ich sofort meine Hilfe angeboten und möchte hier tatkräftig unterstützen.“ Yousef ist 2017 aus Syrien geflohen und arbeitet jetzt ehrenamtlich im Hövelhofer Integrationsbüro mit. Außerdem engagiert er sich bei den Sanitätsdiensten der Malteser vor Ort. Auch der Malteser Ortsbeauftragte Franz Kudak steht hinter dem Projekt und verschaffte sich heute einen Eindruck der Übergangseinrichtung: „Ich freue mich sehr darüber, dass die erste Malteser Kita im gesamten Erzbistum Paderborn hier in Hövelhof entsteht.“

Nach dem Anmeldeverfahren für das Kindergartenjahr 2019/20 war im November 2018 deutlich geworden, dass nicht alle Hövelhofer Familien einen Kindergartenplatz in den bereits bestehenden Einrichtungen erhalten werden. Der Malteser Hilfsdienst hatte daraufhin seine Hilfe angeboten und wird ab August zunächst eine Übergangseinrichtung am Hövelmarkt 4 eröffnen. In der Gruppe werden bis zu 18 Kinder von vier pädagogischen Fachkräften auf 120 Quadratmetern betreut. Aktuell sind 14 Plätze belegt. Im laufenden Jahr werden noch weitere Kinder beispielsweise von zugezogenen Familien erwartet.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE59370601201201216105  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7